Veranstaltungen / Handarbeitsmarkt 2018

Am  9.9.18, dem Tag des offenen Denkmals, ist das Museum zur Besichtigung der frisch restaurierten Fassade geöffnet.

Zeitgleich findet der Handarbeitsmarkt zum Mitmachen, Staunen und Kaufen statt. Dazu gibt es Kaffee/Tee und Kuchen gegen eine Spende.

Ausstellerinnen und Aussteller (Verkauf):

  • Dankbar, Bernhard: Nadelbinden
  • Gehrke, Ursula: Genähtes, Gesticktes und Strümpfe
  • Gottlewski, Margot, Margot's Nähecke
  • Harlan, Viola, Spielimpulse: Spiele aus Naturmaterialien, Fadenspiel, Froschhüpfspiel, Taschentuchmaus usw.
  • Hormel, Anke, Die Kleine Wollbox: Wolle zum Stricken und Häkeln
  • Körber, Hilde: Gefilztes und Genähtes
  • Kraft, Elke: Genähtes
  • Lansing, Sabine: Märchenschmuck, Nackenwärmer
  • Quast-Borgelt, Ursula, Borgelts Schafladen: Spinn- und Strickwolle, Wollbekleidung aus eigener Wolle, Felle und Stuhlkissen.
  • Rotter, Andrea: Handgefertigte Baby- und Kleinkinderkleidung
  • Weberei-Museum, Team: Handarbeiten aus Tibet
  • Welsing, Monika: Dekoratives aus Holz u.a.
  • Wienecke, Bettina: Wolle und Gestricktes, handgefärbte Wolle

Viele weitere werden folgen

 

Mitmachen und lernen:

Gerne dürfen Sie Ihre eigene Handarbeit mitbringen, sich dazu setzen und einfach mitmachen. Gemeinsam handarbeiten - egal was - macht viel mehr Spaß. Sie kommen mit Ihrer Handarbeit nicht weiter?  Bestimmt kann Ihnen jemand helfen.

  • Kennenlernen des Webens am kleinen Webstuhl (Nora Kircher)
  • Weben eines kleinen Untersetzers zum Mitnehmen ( €1,00 ) (Team Museum)
  • Nassfilzen (Kosten nach Material) (Hilde Körber)
  • Nadelbinden (Bernhard Dankbar)
  • Spiele, z.B. Fadenspiele (Spielimpulse, Viola Harlan)
  • Tunesisch Häkeln (Anke Hormel)

Zuschauen:

  • Häkeln (Claudia Feldner)
  • Nadelbinden (Bernhard Dankbar)
  • Nassfilzen (Hilde Körber)
  • Spinnen (Anne Wieck, Ursula Quast-Borgelt)
  • Stricken (Christa Koplin-Dicke, Anne Wieck, Bettina Wienecke)
  • Weben am Webstuhl (Nora Kircher)
  • Gewinnen:

    • Tombola (ohne Nieten) zugunsten des Museums. (Team Museum)

     

    Das Museum an diesem Tag noch nicht vollständig eingeräumt.

    Wahrscheinlich wird das Museum im Frühjahr 2019 wieder geöffnet sein und es wird wieder schöne Veranstaltungen geben.

    Sie wünschen Informationen oder eine Einladung zur Eröffnung? Bitte nutzen Sie für Ihre Anfrage das Kontaktformular.

    Änderungen vorbehalten.